Wohnhauserweiterung

Raumplanung , Lichtkonzept, Möbeldesign

Das Mitte der 90er erbaute Wohnhaus wird um die Hälfte erweitert. Der 3,20m lange Esstisch aus astigem Ahornholz bildet das kommunikative Zentrum zwischen Küche , Wohnraum und Garten. Die Formensprache ist klar und zurückhaltend, um Materialien wie Beton und Holz entsprechend wirken zu lassen. Ein weiterer Anbau an der Gebäuderückseite schafft einen gemütlichen Innenhof, der zum Feiern einlädt.

Fotos: Roland Horn

zurück

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Inka Ott · Innenarchitektin · Diplom-Ingenieurin (FH) · 0172-833 12 74 Kontakt · Impressum · Datenschutz